Werfen Sie einen Blick auf Ihr „Herz“ – medizinische Tests für Herzerkrankungen

Passen Sie auf Ihr "Herz" auf!

Elektrokardiogramm (EKG / EKG)

Engegefühl in der Brust, Herzklopfen, Kurzatmigkeit... Bedeuten diese Symptome eine Herzkrankheit? Wie kann man auf Herzerkrankungen testen?

Herzkrankheiten - Top Killer der menschlichen Gesundheit

Eine Herzkrankheit ist zu einem der Hauptkiller der menschlichen Gesundheit geworden. Jedes Jahr starben 17 Millionen Menschen an Herzkrankheiten, was ein Drittel aller Todesfälle weltweit ausmachte. (Bezug: https://www.healthknowledge.org.uk/public-health-textbook/disease-causation-diagnostic/2b-epidemiology-diseases-phs/chronic-diseases/coronary-heart-disease)


In den letzten Jahren hat die zunehmende Häufigkeit von Herzerkrankungen unsere körperliche und geistige Gesundheit stark beeinträchtigt. Wenn entsprechende Tests nicht rechtzeitig durchgeführt werden, kann dies zu schwerwiegenden negativen Ergebnissen führen und sogar direkt Leben gefährden.


Daher ist es besonders wichtig, die routinemäßigen Erkennungsmethoden von Herzerkrankungen zu verstehen, um Herzanomalien früher zu erkennen und Herzerkrankungen vorzubeugen.

Medizinische Tests für Herzerkrankungen sind hilfreich für die Diagnose

Die meisten Frühsymptome einer Herzerkrankung wie Druckgefühl in der Brust, Herzklopfen, Kurzatmigkeit und ein grau-violettes Gesicht kann man bei leichten Übungen selbst erkennen. Wenn Sie feststellen, dass die oben genannten Symptome häufig auftreten, sollten Sie einige Tests durchführen, um eine frühzeitige Untersuchung und Behandlung zu erreichen.


Sind Engegefühl in der Brust, Herzklopfen und Atemnot Herzprobleme? Wie bestätigt man die Diagnose am Ende?


Werfen wir einen einfachen Blick!

8 medizinische Tests für Herzerkrankungen

1. Ruhe-Elektrokardiogramm (EKG)

EKG-Anzeigediagramm

Das Ruhe-Elektrokardiogramm, der am häufigsten verwendete nicht-invasive Test, kann eine Vielzahl von Herzrhythmusstörungen erkennen. Dieser Test hat eine höhere Erkennungsrate, wenn die Symptome des Patienten auftreten. Wenn der Test jedoch während einer verpassten Episode durchgeführt wird, kann er ein normales EKG anzeigen.

Siehe Wellues EKG-Monitore

3 Tage vor Ende!


Erhalten Sie 10% Rabatt mit dem Code: HEART4

Wellue EKG-Monitore Vergleiche


6 Gründe, sich für EKG-Monitore von Wellue zu entscheiden:


A. Einige mit einem Bildschirm können SOFORT Aufnahmen machen, ohne über Bluetooth mit einem Telefon zu verbinden.

B. Aufnahmedauer-Optionen stehen zur Verfügung: 30s / 60s / 5 Min. /30s - 5 Min. / 30s - 15 Min.

C. Klein & tragbar & unauffällig.

D. Eingebauter Akku mit langer Lebensdauer ist wiederaufladbar.

e. EKG-Berichte in der kostenlosen APP oder PC-Software werden gespeichert. Es kann Aufnahmen ohne "Upselling" machen, um Ihre Aufnahmen zu erhalten.

F. Eingebaute Speicherfunktion

2. Holter

Holter

Ein ambulantes Elektrokardiogramm (Holter), auch Langzeit-EKG genannt, gibt Auskunft über die dynamische EKG-Aktivität eines Patienten über einen langen Zeitraum, mindestens 24 Stunden. Es ergänzt die Unzulänglichkeit des Ruhe-EKGs, indem es kontinuierliche EKG-Daten für 24 Stunden oder länger erhält. Durch die Bereitstellung eines klaren Bildes des Zusammenhangs zwischen den eingenommenen Medikamenten des Patienten und den EKG-Veränderungen ermöglicht das Langzeit-EKG eine effektive Bestimmung der Herzgesundheit des Patienten mit einer Kombination aus dem Aktivitätstagebuch des Patienten.

Sehen Sie sich den 24-Stunden-EKG-Rekorder von Wellue mit KI-Analyse an

Dieser KI-betriebene Herzmonitor trägt erheblich zum Schutz des Herzens bei und liefert ähnliche Informationen wie der Holter-Monitor.

3 Tage vor Ende!


Erhalten Sie 10% Rabatt mit dem Code: HEART4

  • Kontinuierliche EKG-Überwachung für 24 Stunden oder sogar bis zu 72 Stunden, Aufzeichnung von bis zu 360,000 EKG-Signalen.
  • Leistungsstarker KI-Algorithmus interpretiert das aufgezeichnete EKG. Macht es jedem leicht zu verstehen. Es kann 16 Kategorien, wie Arrhythmie, mehr als 104 Arten von abnormalen EKG/EKG-Ereignissen intelligent diagnostizieren.
  • PDF-Berichte können einfach mit Ärzten geteilt werden, helfen, Zeit und Geld zu sparen.
  • Wiederaufladbarer Akku mit super langer Lebensdauer.
  • Angenehmes Tragen mit flexiblem Material
  • Leicht und portable

3. Belastungstest / Belastungs-EKG (Laufband-EKG)

Laufband-EKG

Der Belastungstest für Herzbelastung ist eine der diagnostischen Methoden für die frühe koronare Herzkrankheit. Obwohl es einige Fehler im Vergleich zu den Ergebnissen der Koronarangiographie gibt, wird diese Methode immer noch als wichtiger klinischer Test anerkannt, da sie bequem, sicher und nicht invasiv ist.


Das Laufband-EKG ist das am häufigsten verwendete EKG und kann eine gute Möglichkeit sein, die Durchblutungsstörungen des Herzens während des Trainings und das abnormale EKG zu erkennen, das in einem ruhigen Zustand nicht leicht erkannt werden kann. Ärzte können den Zusammenhang zwischen Herzrhythmusstörungen und körperlichem Training feststellen, indem sie das Auftreten von Herzrhythmusstörungen während des Trainings beobachten.

4. Echokardiographie

Echokardiographie

Die Echokardiographie nutzt die Eigenschaften der Schallwellenreflexion und die Scantechnologie des Radars. Die Reflexionen von Ultraschallwellen, die an verschiedenen Strukturen des Herzens passieren, werden angezeigt, um Bilder zu erzeugen.


Fast 90 % der angeborenen Herzfehler können durch Echokardiographie definitiv diagnostiziert werden. Es ist einzigartig für die Diagnose von rheumatischen Herzerkrankungen, angeborenen Herzfehlern, Kardiomyopathie und Herzinsuffizienz.

Sehen Sie sich den 24-Stunden-EKG-Rekorder von Wellue mit KI-Analyse an

Dieser kleine drahtlose EagleView-Scanner hat lineare und konvexe Köpfe. Durch einfaches Umdrehen des Geräts können Ärzte von flachen Untersuchungen zu tiefen Untersuchungen wechseln. Von den tiefen Strukturen im Bauchraum, der oberflächlichen Anatomie, den Extremitäten bis hin zum Herzen. Mit einer hohen Geschwindigkeit von 18 Bildern pro Sekunde auf dem Handtelefon können Ärzte jedes kleine Detail in maximaler Klarheit für eine schnelle diagnostische Bildgebung erfassen.

5. Herzenzymtest

Herzenzymtests

Der Herzenzymtest ist eines der wichtigsten Werkzeuge für die Diagnose und Differentialdiagnose des akuten Myokardinfarkts.


Die klinische Diagnose eines akuten Myokardinfarkts basiert auf seriellen Veränderungen der Serumenzymkonzentrationen und einer Erhöhung spezifischer Isoenzyme.

6. Koronarangiographie

Koronarangiographie

Derzeit ist die Koronarangiographie der Goldstandard für die Überprüfung der kardiovaskulären Gesundheit.


Es erfordert eine invasive Technik, um einen Weg von der Femoral- oder Radialarterie des Patienten zur Koronararterie herzustellen. Das Kontrastmittel wird in die Koronararterie injiziert, um die Hauptäste der Koronararterien des Herzens durch die Röntgenkamera zu visualisieren und den Ärzten zu helfen, das Vorhandensein, die Lage, den Grad und das Ausmaß der Stenose in den Koronararterien zu bestimmen.


Die Ergebnisse des Tests sind sehr visuell, aber er wird teurer und gleichzeitig besteht ein gewisses Risiko, da es sich um einen invasiven Test handelt.

7. Röntgenaufnahme der Brust

Röntgen der Brust

Eine Röntgenaufnahme des Brustkorbs kann einen anormalen Herzschatten und die Verteilung von Lungenblut aufzeigen, was auf eine angeborene Herzkrankheit hinweisen kann.

8. MRT (Magnetresonanztomographie)

MRI

MRI, dreidimensionale Bildgebung und andere verwandte Techniken zur Untersuchung von Herzerkrankungen sind neue Untersuchungsmethoden, die entwickelt wurden.


Die MRT ist von großem Wert bei der Diagnose von Arterienerkrankungen und Aortenverengung.

Zusammenfassung

Dies sind die häufigsten Tests für Herzerkrankungen. Jetzt wissen Sie, warum Ärzte so viele Tests durchführen möchten! Denken Sie daran, dass die Behandlung von Herzerkrankungen auf die Prävention ausgerichtet ist.

Hinterlassen Sie eine Nachricht