Vergleiche von EKG-Geräten (1)

FORTSCHRITTLICHSTE

AM INTUITIVSTEN

HÖCHSTEFFIZIENT

Am tragbarsten

Am weitesten fortgeschritten

Am intuitivsten

Höchsteffizient

Am tragbarsten

Kanäle

Zeichnen und drucken Sie 12 Datenkanäle gleichzeitig auf. schnellste Geschwindigkeit

Zeichnen und drucken Sie 6 Datenkanäle gleichzeitig auf

Zeichnen und drucken Sie 3 Datenkanäle gleichzeitig auf

Zeichnen Sie 12 Datenkanäle gleichzeitig auf und zeigen Sie sie mit höchster Geschwindigkeit an

Lead-Modus

Standard 12 Ableitungen; Cabrera; Nehb, VCG

Standard 12 Leitungen; Cabrera

Standard 12 führt

Standard 12 Ableitungen; 6 führt

Display

9 Zoll, 15° abgewinkeltes Display für klare Visualisierung

8 Zoll großes, um 15° abgewinkeltes Display für klare Visualisierung

5 Zoll

4.46 Zoll

Bildschirm

Berührbar, zeitsparende Bedienung

Touchbare, zeitsparende Bedienung

Nicht berührbar

Touchbare, zeitsparende Bedienung

Vollständige alphanumerische Tastatur

Ja für schnelle Eingabe von Patientendaten

Ja, zur schnellen Eingabe von Patientendaten

Nein

On-Screen-Tastatur

Batterie

Wiederaufladbar, 3 Stunden Dauerbetrieb

Wiederaufladbar, 3 Stunden Dauerbetrieb

Wiederaufladbar, 3 Stunden Dauerbetrieb

Wiederaufladbar, 24-Stunden-Dauerbetrieb

Local Storage

3,500 Dateien

3,500 Dateien

1,500 Dateien

Über 10,000 Dateien

Thermopapier

Z-Falzpapier: 210 x 140 mm

Z-Falzpapier: 112 x 140 mm

Gerolltes Papier

Benötigen Sie einen externen Drucker

Sparsamer Aufnahmemodus

Ja, Papierkosten sparen

Nein

Nein

Nein

Gewicht

3.4 kg


2.5 kg

1.3 kg

250 g, superleicht und tragbar

Tragbare EKG-Geräte im Vergleich (2)

Display-Größe

4.3-Zoll-Touchscreen nur in Schwarz

7" größerer Touchscreen in Weiß oder Schwarz

Bildschirm Rotation

Nein

Ja, horizontaler und vertikaler Bildschirm

umwandeln

6/12 führt

12 führt

EKG-Erfassungszeit

10er-Jahre

10-24s

Rhythmuszeit

10-180s

30–300 Sekunden, leichteres Auffinden von Arrhythmien

Defibrillationsschutz

Nein

Ja

Carry Bag

Nein

Ja

Drahtlose Datenübertragung

E-Mail, USB-Stick, WLAN (FTP)

USB-Festplatte, optionale PC-Software (Windows-System)

Kompatible Netzwerkdrucker